Frohe Weihnachten

24. Dezember 2021

Liebe HönneVitaler, liebe Freunde des Studios, liebe Balverinnen und Balver. Ich wünsche euch allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest. Habt schöne Stunden im Kreise eurer Liebsten und passt vor allem auf euch und andere auf.

Da mich schon einige auf die kommende Zeit im Fitnessstudio angesprochen haben, möchte ich mich auch dazu noch einmal äußern, auch wenn heute bereits Heiligabend ist.

Die neue Coronaschutzverordnung, die ab Dienstag, den 28. Dezember 2021, in Kraft tritt, sieht vor, dass Sportstätten im Innenbereich nur noch unter Einhaltung der so genannten 2-G-Plus-Regelung besucht werden dürfen. Das heißt, neben einem Nachweis, dass ihr geimpft oder genesen seid, müsst ihr zusätzlich einen aktuellen, negativen Corona-Test vorweisen.

Ja, das ist bestimmt noch mehr Aufwand und für einige auch noch mehr finanzieller Aufwand, aber nichts ist so viel wert, wie Gesundheit. Soweit ich das als Nicht-Virologin verstehe, besteht aufgrund der neuen Virus-Variante (Omikron) größte Sorge unter den Fachleuten. Und aus diesem Grund werden nun alle erdenklichen Maßnahmen (endlich einmal vorab) getroffen, um die Situation nicht aus dem Ruder laufen zu lassen.

Ja, wir haben in den letzten (fast) zwei Jahren, bei jeder neuen Verordnung, Auflage, Einschränkung, oder was auch immer nötig war, zuerst gedacht, dass dies nicht umsetzbar ist oder von unseren Mitgliedern akzeptiert wird. Jedes Mal, hat sich im Nachhinein aber herausgestellt, dass alles halb so wild ist. Man stellt sich auf die neue Situation ein, man passt sich an, man plant besser und bereit sich vor.

An dieser Stelle möchte ich allen unseren Mitgliedern auch ein großes Lob und ein riesiges Dankeschön aussprechen: Ihr habt euch immer an alle geltenden Regeln gehalten. Und auch, wenn es manchmal etwas kalt war, weil wir gelüftet haben oder ihr durch die Maske selbstverständlich schlechter atmen konntet beim Sport, ihr habt es tapfer hingenommen und weiterhin das Studio aufgesucht. Das ist absolut nicht selbstverständlich.
Wir als Sport-Trainer:innen wissen, wie schwer es ist Gewohnheiten zu ändern, neues Verhalten zu erlernen, umzusetzen und sich daran zu halten. Das gesamte HönneVital-Team ist stolz auf solch prächtige und tolle Mitglieder. Ganz herzlichen Dank.

Deshalb bin ich derzeit auch überzeugt, dass wir die kommende Zeit gemeinsam meistern werden. Für uns als Anbieter im Fitness- und Gesundheitsbereich steht eure Gesundheit immer an erster Stelle. Aus diesem Grund werden wir alle notwendigen Maßnahmen auch weiterhin in vollem Umfang umsetzen und unterstützen. Der Rest wird sich irgendwie klären. Auch das hat seit März 2020 irgendwie ja immer geklappt.

Genug der Worte, stürzt euch in die Weihnachtsfestivitäten und schaltet mal ein wenig ab.

Frohe Weihnachten euch allen!
Eure Anja

PS: Am 2. Weihnachtstag besteht die Möglichkeit Braten, Soßen und Plätzchen ein wenig entgegenzuwirken. Wir haben von 9-15 Uhr geöffnet und es gibt auch Kurse! Mehr hier oder in der App.

Weitere Neuigkeiten aus dem HönneVital 

Panoramalauf in Balve

Nach drei Jahren ist es endlich wieder soweit: Der Balver Panoramalauf findet am Pfingstsamstag,...